Organisation der F&E

© shironosov – iStock/Fraunhofer IAO

Organisation der F&E

Ist Ihre F&E noch »up-to-date«?

Sind Sie in der Lage, den heutigen Herausforderungen gerecht zu werden und für die Zukunft gerüstet zu sein?

Das Competence Center F&E-Management bietet Unterstützung bei der gezielten Gestaltung und Optimierung der Prozesse und Organisation Ihrer FuE-Abteilung. Durch die Identifikation von Schwachstellen und Verbesserungspotenzialen können individuell angepasste Maßnahmen für Verbesserungen entworfen, in ein Konzept ausgearbeitet und umgesetzt werden.

  • F&E-Organisation:
    • Gestaltung und Weiterentwicklung der F&E-Organisation
    • Aufbau einer Vorentwicklung
    • Integrierte Entwicklung von Dienstleistungen, Produkten und Produktionsprozess 
    • FuE-Kooperationen und Netzwerke
  • F&E-Effizienz
    • F&E-Assessment(F&E)
    • Leistungsmessung der F&E mit F&E- Kennzahlen
    • Lean Development – Schlanke und effiziente Produktentwicklung
  • Integriertes Innovationsmanagement
    • Innovationen: Strategie, Prozesse & Methoden
    • Low Cost Innovation
    • Eco-Innovation
    • »Open Innovation« - Innovation im Netzwerk

 

F&E-Assessment

Mit dem IAO F&E-Assessment bieten wir ein Bewertungsverfahren zur systematischen Analyse und Bewertung eines industriellen Forschungs- und Entwicklungsbereichs.

Frugal Innovation

Traditionell werden Innovationen mit einem Plus an technischer Finesse und Komplexität assoziiert. Bei Frugal Innovationen (FI) gehen Unternehmen den entgegengesetzten Weg.

F&E - Fit für Industrie 4.0

Das Fraunhofer IAO Assessment »F&E - Fit für Industrie 4.0« ist eine ganzheitliche systematische Analyse eines F&E-Bereichs, die speziell für Industrie 4.0 konzipiert wurde.

Fachlaufbahnen

»Mit der Beförderung eines Forschers in eine Führungsposition ist das Risiko verbunden, dass dieser die gestellten Anforderungen nicht erfüllt und aus einem guten Forscher eine schlechte Führungskraft wird.«